97 Tage

97 Tage dachte ich nach meinem letzten „Erlebnis“ ich sei schwanger. 97 Tage habe ich auf meine Monatsblutung gewartet. Nicht ganz 97 Tage habe ich geplant, wie ich mich am besten aus diesem Leben verabschieden kann. Die Vorstellung, von all dem - von ihm - immer noch „etwas“ in mir zu haben, hat mich schier [...]

„Ich gucke Ihnen schon nichts weg“

Was für ein ätzender Tag. Nach einer gefühlt endlosen Nacht, in der mein Kopfkino wieder alles gegeben hat, stand heute ein Termin bei der Hautärztin an. Ich habe ihn schon zwei Mal verschoben, ein drittes Mal hätte ich mich nicht getraut. Zumal die Verletzung an der Hand, weswegen ich eigentlich dorthin wollte, nicht besser wurde. [...]

Wie geht’s? Schwierig.

Es ist immer das Gleiche. Auf die Frage, wie es mir geht, scheint mein Kopf nur eine Antwort zuzulassen: gut. Ich saß schon mit 40 Grad Fieber, deutlich vergrößerter Milz und stark angeschwollenen Lymphknoten bei der Allgemeinärztin. Und alles, was ich bei der Frage nach meinem Befinden über die Lippen bringen konnte, war: „Eigentlich ganz [...]

Harry Potter oder doch eher Lord Voldemort?

Es ist noch nicht lange her, da nannte mein Therapeut mich das erste Mal „Überlebende“. Bei dem Wort hat es mich gleich durchzuckt und das tut es heute noch. Gleichzeitig geistert es in meinem Kopf herum, sodass ich mir den selbigen etwas zerbrochen habe, um herauszufinden, warum mich dieses eigentlich ja positiv gemeinte Wort, so [...]

Das ist er nun also…

...mein erster Blogbeitrag auf meiner ersten eigenen Seite, und es fühlt sich soweit sehr gut an. 🙂 Dann nutze ich das mal direkt, um mich und mein Projekt etwas vorzustellen. Mein Name ist - zumindest hier - Hanni und ich habe es geschafft, bereits 30 Jahre auf diesem Erdball zu wandeln. Yay! Warum ich einen [...]